Bild1 Bild2 Bild3 Bild4 Bild5 Bild6

Neues vom Schrottkarle

Angekommen…

 

Sehr geehrte Kundschaft,

 

seit unserem Umzug nach Feuerbach ist viel passiert! Hiermit möchten wir Sie über ein paar Veränderungen und Neuerungen informieren.

 

Während wir an dieser Stelle vor kurzem noch vom Richtfest an unserem neuen Standort berichtet haben, sind wir inzwischen nach gut einem Jahr in Feuerbach, vollständig angekommen.

 

Es hat sich gezeigt, dass die aufwendige Planung des neuen Areals gut gelungen ist. So können wir Ihnen, unseren Kunden, heute bei deutlich verkürzten Abladezeiten eine breitere Entsorgungspalette bieten, als das an unserem alten Standort möglich war. Dabei achten wir auf die Erhaltung der Sauberkeit, ebenfalls ein deutlicher Komfortgewinn für unser Kunden.

 

Schön, dass so viele diesen wichtigen Schritt für unser Unternehmen mit uns im Sommer letzten Jahres gefeiert haben. Oben im Bilder-Slider haben wir einige Impressionen zusammengestellt. Und falls Sie tatsächlich noch nicht bei uns waren, freuen wir uns natürlich auf Ihren baldigen Besuch.

…und groß gefeiert!

 

 

Bei herrlichem Sommerwetter fand der Tag der offenen Tür regen Zuspruch.

 

Ein Quizpfad mit Gewinnmöglichkeit zum Thema Recycling führte die Besucher über das Gelände. Kleine Besucher hatten großen Spass an der Gummibärensuche  im Sand in der Schatzmulde, eine Seilbahn bot die Möglichkeit in rasanter Fahrt über das Biotopgelände zu schweben und Jungenträume wurden beim Ausprobieren eines Minibaggers Wirklichkeit.

 

Für das leibliche Wohl war mit Gegrilltem, 
leckeren Salaten und raffinierten Desserts bestens gesorgt.

 

Anstatt uns mit Blumen und Geschenkkörben überhäufen zu lassen, ergriffen wir die Gelegenheit, ein tolles Projekt zu unterstützen und konnten Dank der Großzügigkeit unserer Freunde und Geschäftspartner den stolzen Betrag von 6.140,- Euro an die Föhrichschule in Feuerbach überweisen.

 

Der Höhepunkt des Tages war die feierliche Verleihung des Bundesverdienstkreuzes an Herrn Jürgen Karle durch Herrn Oberbürgermeister Fritz Kuhn.

 
Copyright 2017
Impressum  |  
Datenschutz  |  
AGBs  |